CW Profile HP IP, WW Profile HP IP (Fotos: © ELATION)

Mit CW Profile HP IP und WW Profile HP IP bietet ELATION zwei hochwertige Profilscheinwerfer für den dauerhaften Outdoor-Einsatz an. Die hohe Schutzklasse IP 65 garantiert einen ausfallsicheren Betrieb auch unter extremen Bedingungen im Außeneinsatz. Damit eignen sich die Profiler für Freizeitparks, Freilichtbühnen und alle Arten von Goboprojektionen – beispielsweise auf Fassaden.

Die verwendete LED-Engine des WW Profile HP IP liefert eine warmweiße Farbtemperatur von 3.000 Kelvin mit einem Farbwiedergabeindex (CRI) von 91+. Die im CW Profile HP verwendete LED-Engine liefert eine kaltweiße Farbtemperatur von 5.600 Kelvin mit einem Farbwiedergabeindex (CRI) von 90+. 

Als Zubehör sind unterschiedliche, austauschbare Tuben mit 19°, 26°, 36° und 50° sowie ein Gobohalter und ein Gobo-Rotator optional erhältlich. Damit lassen sich die Scheinwerfer schnell und flexibel an unterschiedliche Lichtsituationen anpassen. Zur weiteren Ausstattung gehören vier manuelle Blendenschieber, manueller Fokus, XLR 5 pol sowie powerCON True1 Ein- und Ausgänge für die einfache Verkabelung.

Wie alle LED-Scheinwerfer von ELATION verfügen auch WW Profile HP IP und CW Profile HP IP über einen elektronischen, absolut homogen arbeitenden Dimmer, fünf frei wählbare Dimmerkurven für unterschiedliche Applikationen und ermöglichen einen absolut flimmerfreien Betrieb in Verbindung mit Kameras. 

Alle Einstellungen können schnell und einfach über das LC-Display mit übersichtlicher Menüstruktur vorgenommen werden. Das Universal-Schaltnetzteil passt sich flexibel an Netzspannungen von 100 bis 240 Volt an.

IP Gobo Rotator für WW und CW Profile HP IP

Speziell für die beiden Outdoor-Profilscheinwerfer WW Profile HP und CW Profile HP liefert ELATION den IP Gobo Rotator, der ebenfalls über ein Gehäuse mit der Schutzklasse IP 65 verfügt und damit für den permanenten Einsatz im Außenbereich perfekt ausgestattet ist. 

Das Gerät kann zwei Gobos zeitgleich aufnehmen. Rotationsgeschwindigkeit und Rotationsrichtung der beiden Gobos lassen sich via DMX einstellen. Dazu wird der ELATION IP Gobo Rotator über einen speziellen, wasserfest ausgestatteten Anschluss mit dem eigentlichen Scheinwerfer verbunden.

Kategorien: Economics