Gahrens + Battermann auf der BOE 2018

Gahrens + Battermann Stand auf der BoE 2018

Am 10. und 11. Januar fand die Best of Events International (BOE) 2018 in den Westfalenhallen in Dortmund statt. Die internationale Messe für den Eventbereich zog wieder zahlreiche Aussteller und Besucher an. Gahrens + Battermann war in diesem Jahr mit den Produkten G+B Interactive® und Atomic Rental Solutions vertreten.
Mit 550 Ausstellern aus 13 Ländern bot die BOE 2018 das bislang größte Angebot, welches an den zwei Messetagen von rund 10.400 Besuchern wahrgenommen wurde. Als strategischer MICE-Partner der Fachmesse waren tw tagungswirtschaft und tp tagungsplaner.de selbst als Aussteller in der Halle 5, der MICE-Halle, vertreten.
Full-Service-Eventtechnikdienstleister Gahrens + Battermann konzentrierte sich bei seinem diesjährigen Messeauftritt als Unteraussteller der dfv Mediengruppe auf die Produktbereiche G+B Interactive® und Atomic Rental Solutions.

G+B Interactive® sorgte für Interaktivität beim dfv Thementag

Dominik Jakob beim Fishbowl

Als Partner der dfv Mediengruppe war G+B Interactive® nicht nur am eigenen Messecounter anzutreffen, sondern hat beim dfv Thementag unterstützt. Über eine Web-App begleiteten die G+B-Softwareexperten das Bühnenprogramm zu den dfv-Thementagen „mehr Mut“. Auf der Agenda standen Live-Votings, ein interaktiver Austausch mittels IDEAXCHANGE und ein digitaler Warenkorb, über den sich die Teilnehmer die Präsentationen der Referenten zuschicken lassen konnten. Mittels IDEAXCHANGE konnte das Publikum in direkte Interaktion mit dem Referenten treten, indem es über die Web-App Fragen stellen und diese in einem Voting ranken konnte. Abstimmungsergebnisse und Fragen wurden für alle ersichtlich auf einem 84-Zoll-Display, das sich neben der Bühne befand, angezeigt. Parallel hatten die Besucher der Fachmesse die Chance, ihre Gedanken und Ideen zum Thema „mehr Mut“ am SPACE CAFÉ-Table zu visualisieren. Kreatives Ausprobieren sorgte für neugierige Blicke, viel Spaß, begeisterte Rückmeldungen und konstruktive Gespräche. „Die Zusammenarbeit mit der Messe Dortmund, dem MICE-Forum und der dfv Mediengruppe war hervorragend. Wir würden uns sehr darüber freuen, diese im nächsten Jahr wieder unterstützen zu dürfen“, resümierte Leon Schönberg, Sales G+B Interactive® abschließend.

ATOMIC-Designs schmückten die BOE

Wie flexibel das modulare Dekobausystem von Atomic Rental Solutions eingesetzt werden kann, bewies das G+B-Team erneut auf der BOE 2018. Auf der Culinary Stage überzeugten die Designpanels als geflogenes Backdrop. Mit Licht in Szene gesetzt, schafften sie einen besonderen Rahmen für das schmackhafte Bühnenprogramm. Am Stand der dfv Mediengruppe platzierte das G+B-Team vier Säulen, sogenannte „SuperColumns“. Mit dem „Kiosk-Shelf“ ausgestattet, dienten sie zum einen als Informationssäule und werteten zum anderen das Standdesign optisch auf. Auch der Messestand von Lufttanz media & performing arts erstrahlte in Halle 7 im außergewöhnlichen ATOMIC-Look und zog damit neugierige Blicke auf sich. Feierlich wurde es am Mittwochabend in Halle 6. „Es hat uns besonders gefreut, dass sich auch die Veranstalter der BEA-/INA-Awards für die ATOMIC-Designpanels entschieden haben. Das Setup kam sehr gut an und der dreidimensionale Effekt wirkte sowohl live als auch auf den Bildern beeindruckend“, so Lydia Engelhardt, Produktmanagerin Atomic bei Gahrens + Battermann.
Unterm Strich zog der Full-Service-Eventtechnikdienstleister ein positives Resümee zur Best of Events International 2018. Viele interessante Gespräche mit neuen und bestehenden Kontakten sowie die herausragende Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Unternehmen sorgten für einen wunderbaren Start in das neue Jahr.

Anzeige