Signal Web Startseite

Mit einem Vertriebsportfolio hochwertiger Marken aus der Licht- und Beschallungstechnik gehört Signal zu den führenden Anbietern für Licht- und Tontechnik in Österreich. Entertainmenttechnik ist das Geschäft, mit dem Claim „we distribute emotions“ hat man seine Unternehmensphilosophie auf den Punkt gebracht. Zu einem Unternehmen mit professionellen Strukturen gehört ein moderner und zeitgemäßer Markenauftritt. Mit frischer Corporate Identity und neuem Internetauftritt spricht Signal Systemintegratoren, technische Verantwortliche in Musical-, Theater- und Opernhäusern sowie Konzert- und Stadthallen, Veranstaltungsdienstleister und den Musikalienfachhandel fachkundig und zielgerichtet an.

 

Signal Teamfoto

Signal Sound & Lighting wurde 2007 als Großhandelsunternehmen von Geschäftsführer Matthias Reinthaler gegründet. Mittlerweile besteht sein Team aus 6 qualifizierten, engagierten und kreativen Mitarbeitern, die sich leidenschaftlich dem Vertrieb, dem Kundensupport und dem Service verschrieben haben. Zu den Vertriebsmarken im Signal Portfolio gehören Robe Lighting, Prolights, Dynacord, Electro-Voice, KlarkTeknik, Midas, Audix Microphones. Als Certified Provider Distributor für L-Acoustics vertreibt Signal in Österreich ganz exklusiv einen der weltweit führenden Lautsprechersteller. „Signal ist ein perfekter Firmenname, der für sich allein stehen kann und Aufmerksamkeit auf sich zieht. Nach über 10 Jahren war es an der Zeit, sich optisch dahin zu entwickeln, wo wir intern schon sind“, erklärt Matthias Reinthaler das modernisierte Erscheinungsbild. „Wir haben das Sound & Lighting aus dem Namen genommen, weil wir uns in den Disziplinen Licht und Ton als technischen Gesamtvertrieb verstehen. Zum persönlichen Engagement haben sich wachsende Erfahrung und gute Geschäftsbeziehungen gesellt. Das ist unser „wertvoller Schatz“, den wir mit der Signalfarbe Gold im Logo und dem Claim „we distribute emotions“ transportieren.“

Für die Fotos, Gestaltung und Programmierung der neuen Signal Website waren die Grafikerin Martina Halbedl, der Fotograf Andrei Neag und der Webdesigner Heimo Hyden verantwortlich. Mit dem Fokus auf ein zeitgemäßes Responsive Design, Übersichtlichkeit und eine intuitive Benutzeroberfläche wurde die neue Signal Website für Desktop, PCs, Tablets, Smartphones, Mac OS und Android-Plattformen optimiert. Die neue Optik auf  www.signal.co.at präsentiert eine klare und kundenfreundliche Navigation für alles, was den Besucher interessieren könnte: Home / Wir über uns, das Portfolio für Licht und Ton, Produktneuheiten, Partner, Schulungen & Events, Downloads, Team und Kontakt.

„Mit der neuen Seite wird das Navigieren von unterwegs vereinfacht, so dass man direkt auf Informationen aus unserer Produktpalette, Details zur Marke und Neuigkeiten zurückgreifen kann“, freut sich Matthias Reinthaler. „Der Internetauftritt ist ein wichtiges Marketingtool und rundet das persönliche Kundengespräch ab. Wir wollen kontinuierlich (Produkt-)Neuheiten und Informationen wie Kataloge, Datenblätter, Bedienungsanleitungen, etc. auf der Website aktualisieren, so dass sich ein regelmäßiger Besuch in jedem Fall lohnt. Diese Informationen werden auf unserer Signal Facebook Seite anschaulich ergänzt, die unseren Social Media Usern einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens gewährt. Das und noch vieles mehr wollen wir im persönlichen Dialog auf der Prolight+Sound in Frankfurt besprechen, wo wir unsere Kunden als Ansprechpartner an den Ständen von L-Acoustics Halle 3.1 C12, Dynacord und Electro-Voice, Halle 3.1 G84 und  Robe Halle 3.0 D80 betreuen werden.“

Kategorien: Economics