„Very Christmas“ erstrahlt im Scheinwerferlicht von GAHRENS + BATTERMANN.

Bevor die historischen Theater, Komödie und Theater am Kurfürstendamm, im Juni 2018 abgerissen werden, bringt „Very Christmas“ als eine der letzten Shows den Glamour zurück an den Kurfürstendamm. Für die perfekte Beleuchtung der Weihnachtsrevue sorgt die Niederlassung Berlin von GAHRENS + BATTERMANN im Rahmen eines Sponsorings.

Seit dem 26. November können sich theaterbegeisterte Weihnachtsliebhaber vom glamourösen Charme der deutsch-amerikanischen Sängerin und Komödiantin Gayle Tufts im Theater am Kurfürstendamm verzaubern lassen.

Mit großer Spielfreude und viel Weihnachtsliebe verbindet sie Anekdoten über festliche Höhen und Tiefen mit einer zauberhaften Revue amerikanischer Weihnachtslieder der 40er-, 50er-, und 60er-Jahre. Auf eine ganz eigene Art und Weise liefert die Entertainerin mit ihrer Weihnachtsrevue die wohl charmanteste und witzigste Einstimmung auf das Fest seit Langem. Doch was ist schon eine perfekte Show ohne die perfekte Ausstattung?

Als bekennender Theaterliebhaber ließ es sich Martin Lau, Project Manager in der Niederlassung Berlin, nach einer Anfrage nicht nehmen, die Revue mit einem vorgezogenen Weihnachtsgeschenk zu unterstützen. Mit mehreren Multifunktionsscheinwerfern und LED-Washern erstrahlt die Bühne im Theater am Kurfürstendamm derzeit im passenden Licht zur Einstimmung auf das große Fest.

Gayle Tufts ist bis zum 26. Dezember mit „Very Christmas“ im Theater am Kurfürstendamm zu erleben.